Raupenarbeitsbühnen mieten

Raupenarbeitsbühnen mieten

Raupen- oder Spinnenarbeitsbühnen eignen sich für spezielle Einsätze im Innen- oder Außenbereich. Bei Rasenflächen oder Marmorböden hinterlassen sie durch Ihr Raupenfahrwerk kaum Spuren. Die Bühnen sind sehr kompakt gebaut und sind somit für beengte Verhältnisse geeignet. Durch Ihre spinnenartigen Stützen lassen sich diese Arbeitsbühnen an so gut wie jedem Einsatzort verwenden. mehr...

Raupenarbeitsbühnen Ergebnisse 21 bis 21 (21 Geräte gefunden)

Mietpreise

ab € 725,90* (€ 610,00) Tag:

ab € 642,60* (€ 540,00) Woche:

ab € 595,00* (€ 500,00) Monat:


Preis p. Tag *inkl. 19% MwSt.
zzgl. Transport- & Versicherungskosten
jetzt online mieten

Raupenarbeitsbühnen in der Online-Vermietung von PartnerLIFT

Raupenarbeitsbühnen, oder auch Spinnenarbeitsbühnen gennant, sind Arbeitsbühnen, die für spezielle Einsatzbedingungen gebaut sind. Es gibt sie sowohl als Standard-Geräte, die in Serie produziert werden, aber auch als Arbeitsbühnen, die nur für einen speziellen Einsatzzweck konstruiert und gebaut werden. 

Als Standard-Geräte sind das bei PartnerLIFT alle Teleskop- oder Gelenkteleskoparbeitsbühnen mit Selbstfahrantrieb auf Raupenfahrgestell mit Abstützungen, daher mit vergleichsweise leichtem Gesamtgewicht und hoher Geländetauglichkeit. Durch variable Abstützungen können diese Bühnen im unebenen Gelände eingesetzt werden, z.B. im Wald beim Baumbeschnitt, oder wegen ihres geringen Bodendrucks (Raupe) auch in Einkaufspassagen, Kirchen etc. Diese Arbeitsbühnen gibt es von 12 - 50m Arbeitshöhe.