Transportkosten und Maschinenbruchversicherung

Transportkosten

Diverse Mietgeräte wiegen mehrere Tonnen und sind so mit einem normalen PKW-Anhänger nicht mehr zu transportieren.

Daher werden die Mietgeräte häufig von den Vermietern direkt an die Baustelle geliefert, da diese über die passenden LKW-Transportfahrzeuge verfügen. Die Vermieter transportieren die Mietmaschinen zu Selbstkostenpreisen, dennoch können die Transportkosten bei kurzer Mietdauer sogar die Mietkosten übersteigen.  

Transportkosten von über 200 € für Anlieferung und Abholung sind keine Seltenheit.

Ausnahmen bilden LKW-Arbeitsbühnen, Anhängerarbeitsbühnen oder Anhängerkrane, welche in der Regel vom Mieter selbst abgeholt werden. Aber auch diese Maschinen können von Vermietern an Ihre Baustelle geliefert werden.

Maschinenbruchversicherung

Zuzüglich zum Tagesmietpreis wird bei Baumaschinen eine Maschinenbruchversicherung berechnet. Diese gilt jedoch nicht, wie die Mietpreise, nur an Werktagen, sondern wird für jeden Tag der Woche berechnet.

Mit der Maschinenbruchversicherung ist die Baumaschine gegen Schäden aller Art versichert. In der Regel mit einem Selbstbehalt von 2.500 €.