Ein Tag im Leben von
Philipp Schmid

Warum er als Computer-Ass trotzdem im Blaumann zur Arbeit kommt!

Dass in der Maschinenvermietung auch Computer-Könner ihren Platz haben, beweist Philipp jeden Tag. Das Allroundtalent hat Wirtschaftsinformatik studiert und ist seit gut drei Jahren in der Geschäftsführung des elterlichen Betriebens. Er hat nicht nur mal eben seine eigene Erweiterung des Vermietprogramms AFD programmiert, sondern ist auch in den Bereichen Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung tierisch fit!

Die Familie Schmid betreibt drei Mietstationen in Haimhausen, Augsburg und Landsberg. Philipp ist zumeist im Büro anzutreffen, während sein Bruder Mario die Werkstatt schmeißt – Wenn Papa Sepp nicht am Schreibtisch sitzt und das Große Ganze im Blick behält, ist er entweder unterwegs oder mischt als amtierender "Alterspräsident" den PartnerLIFT Beirat auf!

Kontakt:

SCHMID Hebebühnen- Minikranverleih

Dachauer Str. 47
85778 Haimhausen

Telefon: 08133/1097

Zur Website

Philipp, wie sieht dein Start in den Tag aus?

Mit einer Tasse Kaffee geht's zur Lagebesprechung in der Werkstatt.

Klamottenfrage: Anzug, Blaumann oder Hoody?

Blaumann! Man weiß ja nie, was der Tag noch so bringt...

Hand aufs Herz: Wie viele Kollegen sind vor dir im Büro?

Eine im Büro, zwei in der Werkstatt.

Was ist deine erste Tätigkeit morgens im Büro?

Rechner an ;-) Dann E-Mails checken.

Lieblings Büro-Gadget, auf das du nicht mehr verzichten kannst?

Kugelschreiber und eine selbstprogrammierte Erweiterung des Vermietprogramms AFD.

Nutzt du ein To-Do-Listen-Tool (welches?) oder eine klassische Papierliste?

Weder noch, wichtige Termine kommen in den Kalender und der Rest wird gemacht, wenns anfällt.

Deine Top-Fünf unverzichtbaren Apps und Tools im Alltag:

Vermietprogramm AFD,
Outlook,
AFD+ (eigene Erweiterung),
GIMP
und ein Editor

Wie verbringst du deine Mittagspause?

Meistens zu Hause.

Dein Nr. 1 Produktivitätskiller:

Schlechte Laune, aber die gibt's fast nie!

Nette Umschreibung für „Lass mich in Ruhe, ich hab‘ Feierabend“?

"Geht leider nimma, Feierabendbier is scho auf."

Wie hältst du dich neben dem Büroleben fit?

Fußball

Womit kannst du abends am besten abschalten?

Mit dem Fernseher oder guten Freunden.

Welche Fragebogen-Frage wolltest du schon immer mal beantworten? (Mit der passenden Antwort bitte!)

Da fällt mir tatsächlich nichts dazu ein...

 

Vielen Dank für deine Antworten, Philipp!

Das könnte Sie auch interessieren:

16. August 2019

Arbeiten lassen in luftiger Höhe: Fünf Vorschriften, die der Chef kennen sollte

Warum es die „Du-kommst-aus-dem- Gefängnis-frei-Karte“ nicht nur bei Monopoly gibt.

Mehr erfahren


02. November 2018

Was Höhenarbeiter vor ihrem "erstem Mal" auf der Arbeitsbühne wissen sollten

Wer für seine Arbeit eine Hubarbeitsbühne einsetzt, setzt sich einem zusätzlichen Risiko aus. Um dies zu minimieren, benötigt man als Höhenarbeiter eine zusätzliche Ausbildung. Wir erklären euch, was für Schulungsangebote es gibt und wie die einzelnen Bestandteile zusammenhängen.

Mehr erfahren